Wir müssen (nicht) draußen bleiben: Tipps für Veranstalter

Die Reichweite wird durch gut vernetzte Teilnehmer erhöht, ob sie nun vor Ort sind oder dem Livestream folgen. Diskussionen durch Tweets und Kommentare von außen, aber auch miteinander, beleben eine Veranstaltung. Teilnehmer werden aufeinander aufmerksam und die Hemmschwelle, miteinander ins Gespräch zu kommen, sinkt. Es werden Fotos und vielleicht sogar Videos geteilt. Blog-Artikel folgen. Kluge Veranstalter kuratieren diese Inhalte, erstellen eine übersichtliche Dokumentation und schaffen damit einen Mehrwert über den Tag der Veranstaltung hinaus.

Nachklatsch: Social Media Monitoring für Verlage @ AKEP Jahrestagung und Buchtage Berlin 2011

Vom 8. bis zum 10. Juni fanden die AKEP Jahrestagung und die Buchtage Berlin statt. Der AKEP ist der Arbeitskreis für elektronisches Publizieren des Verlegerausschuss im Börsenverein des deutschen Buchhandels. Etwa 200 Teilnehmer aus Verlagen, Buchhandel, Zwischenbuchhandel und Branchendienstleister trafen sich bei der AKEP Jahrestagung unter dem Motto „E-Teams – agil und flexibel im Netz“.